Treppen und Podeste im Eingangsbereich

Neubau oder Sanierung, Podeste oder Treppen aus Naturstein, wie zum Beispiel Granit, Gneis oder Gabbro, sind eine haltbare und zeitlose Anschaffung. Die Oberfläche ist rutschhemmend ausgeführt und erfüllt den Standard R 9, was Sicherheit auch bei nasser Oberfläche gibt.
Durch das geringe Fugenbild, im Gegensatz zu Fliesen oder Klinker, ist ein Eingangspodest oder eine Eingangstreppe aus Naturstein sehr witterungsbeständig. Der Schwachpunkt von rissigen und zerstörten Fugen wird minimiert, Feuchtigkeit kann weniger eindringen und den Kern schädigen.
In unserem Sortiment haben wir eine große Auswahl von Hartgesteinen, die im Außenbereich verwendet werden können. Sprechen Sie uns für eine unverbindliche, fachkundige Beratung, gerne auch vor Ort, an. Wir freuen uns über Ihr Interesse.